Edelstahl-Laufschienen

Edelstahl-Laufschienen: Optik und Qualität perfekt kombiniert

Sie sorgen dafür, dass es läuft – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Edelstahl-Laufschienen geben Türen und Toren den nötigen Halt und sorgen dafür, dass diese in der Spur bleiben. Schiebetore kommen überwiegend im industriellen, gewerblichen und landwirtschaftlichen Bereich zum Einsatz. Im privaten Umfeld und in Büroräumen dominieren dagegen eher Schiebetüren.

Hier sind nicht nur eine perfekte Verarbeitungsqualität, Leichtgängigkeit und eine hohe Lebensdauer entscheidend, wichtig ist auch die Optik.

Der Werkstoff zeigt sein Potenzial

An diesem Punkt spielt der Werkstoff Edelstahl sein ganzes Potenzial aus: Durch den hohen Reinheitsgrad des Materials und die besondere Verarbeitung wirken Edelstähle hochwertig, sind dabei korrosionsbeständig und quasi wartungsfrei.

Die Edelstahl-Laufschienen werden entweder an der Decke, unter der die jeweilige Tür läuft, oder aber an der Wand, vor der die Tür bewegt wird, montiert. Die Tür selbst ist über sogenannte Rollapparate mit der Schiene verbunden. Sie werden in die Edelstahl-Schienen eingehängt, in denen sie – dank Kugellagerung – leicht hin und her bewegt werden können. Um eine Tür optimal zu tragen, kommen immer mindestens zwei Rollapparate zum Einsatz.

Die Optik überzeugt

Schiebetüren und -tore können grundsätzlich aus fast jedem Material bestehen. Während im gewerblichen Bereich überwiegend Werkstoffe wie Metall und Holz zum Einsatz kommen, sieht dies im privaten Wohn- bzw. Büroumfeld schon anders aus. Hier werden die Rollapparate, die in den Edelstahl-Laufschienen eingehängt sind, sehr häufig mit klaren bzw. satinierten Glastüren kombiniert, um einen optisch möglichst ansprechenden Eindruck zu machen.

Die im k60-Shop erhältlichen Edelstahl-Laufschienen werden alle in Deutschland hergestellt und sind somit „Made in Germany“. Um die hohen Qualitätsanforderungen zu erfüllen, kommen ausschließlich V4A und V2A-Stähle zum Einsatz. Neben geraden Elementen bietet der Shop auch Bogenelemente an.

Um Ihnen einen perfekten Service „aus einer Hand“ zu bieten, finden Sie sämtliches Montage- und Zusatzmaterial im Shop. Dazu zählen unter anderem Verbindungsmuffen, Rollapparate, Anschraubplatten, Wandbefestigungsmuffen, Deckenbefestigungsmuffen, Anschweißmuffen, höhenverstellbare Muffen, Wandbefestigungswinkel und Türstopper.

Bei der Verarbeitung von Edelstahl-Laufschienen ist darauf zu achten, dass die Befestigungsabstände maximal 750 mm auseinander liegen dürfen. Auch die Tragkraft der Laufschienen ist zu beachten.