Laufrollen für Schiebetore

Schiebetore stehen auf sie: Laufrollen von k60-Shop

Schiebetore kommen in den verschiedensten Bereichen großflächig zum Einsatz. Dazu zählen Land- und Forstwirtschaft, Industrie und Gewerbe. Hier sorgen sie als Hallentor oder Einlasstor unter anderem dafür, dass kein ungebetener Gast auf das Gelände oder in die jeweiligen Hallen gelangt.

Auch im privaten Bereich immer beliebter

Zusätzlich werden Schiebetore auch im privaten Bereich immer beliebter, gelten sie doch als besonders platzsparende und zuverlässige Torvariante. Um die teils sehr schweren Tore möglichst leichtgängig und geräuscharm bewegen zu können, finden die sogenannten Torlaufrollen Verwendung.

Ruckfreie Beschleunigung

Die im k60-Shop verfügbaren Modelle bestehen aus hochwertigem und verzinktem Stahl, die Achsen der Torlaufrolle aus blankgezogenem Rundstahl. Zwei Präzisions-Rillenkugellager sorgen für ruckfreie Beschleunigung und machen die Tore, an denen sie verbaut sind, besonders leichtgängig. Die verfügbaren Modelle haben eine Tragkraft von bis zu 500 Kilogramm, die Rollen Durchmesser von 90 und 120 Millimeter. Es gibt sie mit runden oder eckigen Nut-Varianten. Hier gelanngen Sie zu unserer Auswahl: Laufrollen für Schiebetore