Freitragende Hoftore für Firmengelände und private Zwecke

Freitragende Hoftore erleichtern die Zufahrt zu Firmengeländen und privaten Grundstücken. Zusätzlich gesichert wird der Zugang durch eine Installation aus unserem Hause. Alle Komponenten von der Führungsschiene bis zum Hoftorbeschlag sind hochwertig verarbeitet. Die Tore fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein und grenzen das Betriebsgelände optisch ab - ohne aufdringlich zu wirken.

Schiebetore kommen überall dort zum Einsatz, wo kein ausreichender Platz für schwenkbare Tore vorhanden ist oder ausladende Konstruktionen nicht gewünscht sind. Sie sind durch ihren praktischen Mechanismus einfach zu handhaben und stellen somit eine beliebte Alternative dar. Bei K60 erhalten Sie alle benötigten Komponenten zur Installation eines freitragenden Tores sowohl als Einzelteile oder aber auch als komplettes Hoftor- Set.

Große massive Hoftore aus Metall finden überwiegend Verwendung bei Unternehmen wie Speditionen, Lagern oder Industrieanlagen. Aber auch für private Zwecke werden sie immer häufiger eingesetzt. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der geeigneten Komponenten und Beschläge für Ihr individuelles Torsystem.

Komponenten für freitragende Hoftor-Schienenleiste

Der Antrieb von Torsystemen mit freitragenden Hoftoren erfolgt durch einen Motor der je nach Torgröße in seiner Leistung variiert. Bei K60 finden sie eine große Auswahl verschiedenster Antriebssysteme für Schiebetore. Die Tore laufen mittels Führungsrollen auf Führungsschienen. Hierfür wird eine Schienenleiste (2 m, 3 m oder 6 m) benötigt, die parallel und somit platzsparend zum angrenzenden Zaun oder zur angrenzenden Mauer verlegt wird. Beim Öffnen des Tores fährt dieses dann parallel zur Einfriedung in seine Ruheposition.

Die entsprechenden Laufschienen aus Stahl erhalten Sie bei uns im K60- Shop in roher und verzinkter Ausführung. Sie sind in den Längen 2000 mm, 3000 mm und 6000 mm verfügbar. Des Weiteren finden Sie passgenaue Torstopper, Fangstücke und Rollapparate der Typen 50, 60 und 70 in jeweils doppelpaariger Variante oder in der Tandem Version.

Sinnvoll ergänzen lassen sich freitragende Hoftore durch sicherheitsrelevante Extras wie Not- Taster, Lichtschranken und Signalleuchten. Vor allem auf Betriebsgeländen sind diese unerlässlich.

Artikelübersicht:

Auch für landwirtschaftliche Betriebe und große Höfe machen Toreinfahrten mit Schiebetoren als freitragende Hoftore Sinn. Sie erleichtern die Zufahrt für Pkws bis hin zu großen Lkws und ermöglichen so den einfachen Warenverkehr. Gleiches gilt für Industrieanlagen und Produktionsstätten aller Art die eine Toreinfahrt besitzen.

Kontaktieren Sie uns, wenn es um die Nachrüstung und Modernisierung schon bestehender Systeme geht. Sei es, dass Sie ein in die Jahre gekommenes Tor ersetzen wollen oder notwendige Sonderfunktionen fehlen. In diesem Fall bieten sich unsere vollständigen Hoftor- Sets an (siehe Beispielbild)

Gerne beraten wir Sie persönlich. Sie erleichtern uns die Beratung, wenn Sie uns zum entsprechenden Zeitpunkt schon Angaben zur Durchfahrtsbreite, der Torhöhe sowie zur Füllung und der Farbe zur Verfügung stellen können.

Sie erreichen uns telefonisch montags bis freitags in der Zeit von 7:30 bis 18:00 Uhr unter der Servicenummer +49/5248/82349-0, unter unserer E-Mail-Adresse shop@schiebetorbeschlaege-shop.de oder per Kontaktformular.



Eine Darstellung eines freitragenden Hoftors in verschiedenen Blickwinkeln

 

Weitere Unterkategorien: