Torlaufrollen von K60 Gitterrostsysteme

Die Torlaufrollen sind ein wichtiger Bestandteil von Schiebetorbeschlägen von unten laufenden Stahlschiebetore. Sie gewährleisten den leichtgängigen Lauf und sind auch geeignet für elektrisch angetriebene Hallentore und Hofeinfahrtstore.

Die passenden Torlaufrollen für untenlaufende Schiebetore

Wenn Sie die passenden Torlaufrollen für Ihr Schiebetor bestellen möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Je nach erlaubter Belastung finden Sie bei uns die geeigneten Modelle für Ihre Schiebetorlösung.

Die Torlaufrollen verfügen über eine runde Nut - passend zur jeweiligen Bodenlaufschiene.

Sowohl Laufrolle als auch Gehäuse werden aus verzinktem Stahl gefertigt und punkten mit ihrer Widerstandsfähigkeit. Die hochwertigen Torlaufrollen sind für Gewichte von bis zu 90, 120, 400 und 500 kg erhältlich, also für Schiebetore unterschiedlicher Größen und Gewichtsklassen. Zudem verfügen alle Modelle über zwei Kugellager.

Wir bieten Ihnen im K60-Onlineshop zudem eine Vielzahl weiterer Lauf- und Seilrollen, wie etwa Falttor- und Kugellagerrollen.

Einsatzbereiche von Torlaufrollen

Mit unseren Laufrollen aus Stahl lassen sich große Schiebetore bewegen: So sparen Sie im Bereich von Hallentoren und Hofeinfahrtstoren Kraft und Zeit. Laufrollen sorgen für einen leichtgängigen Lauf ohne Ruckeln, auch bei häufigem Öffnen und Schließen. Im Unterschied zu Führungsrollen bewegen sich die Torlaufrollen direkt auf der Laufschiene, wodurch sie weniger wartungsintensiv und langlebiger als freitragende Tore sind.

Eigenschaften und Vorteile der Torlaufrollen

Die Tragfähigkeit der Torlaufrollen wird immer an das jeweilige Bauteil und die Aufgabe, die es zu erfüllen hat, gewählt. Für eine lange Lebensdauer sollten Sie die Rollen auch regelmäßig warten. Beim Einsatz im Außenbereich ist es wichtig, dass die Rollen unempfindlich gegen Klimafaktoren und sonstige äußere Einflüsse sind.

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1